Global gefordert

Issue #5/2021 - September/Oktober

Nachdenken über Deutschlands Außenpolitik kann und sollte sich nicht in folgenlosem „mehr Verantwortung übernehmen“ erschöpfen. Das Titelthema dieser IP wird konkret. Es benennt Baustellen und künftig Handelnde, und es macht Vorschläge zu der Architektur und den Strukturen einer neuen Politik. Eine Wahl wie diese kann eine Zäsur sein. 2021 bietet sie so viele Chancen für einen neuen Anfang – trotz aller Zwänge, Traditionen, Verpflichtungen. Wann denn, wenn nicht jetzt? Wer auf der Suche ist nach Optionen, Ideen, Angeboten: Bitte hier entlang.

Share

Kostenpflichtig