Lateinamerika

Zu Seitenabschnitten navigieren

  1. Artikel

Artikel zur Region

Lateinamerika

Kostenpflichtig
Vier Thesen gegen den Strich

Instabilität, Gewalt, korrupte Eliten: An Mythen und vorgefertigten Meinungen über den Kontinent herrscht kein Mangel. Vier Thesen auf dem Prüfstand

Unter Geiern

Kostenlos

Der Fall Argentinien zeigt: Die Welt braucht ein Insolvenzrecht für Staaten

Seit mehr als einem Jahrzehnt setzt sich Argentinien bereits mit Hedgefonds auseinander, die bei der Staatspleite 2001 billig Anleihen aufkauften und seitdem auf volle Kompensation pochen. Zuletzt bekamen sie vor dem amerikanischen Supreme Court recht – eine Fehlentscheidung mit weitreichenden Folgen: Umschuldungen werden künftig noch schwieriger.

Autor*in/nen
IP
Veröffentlichungsdatum

Mexikos Transformation

Kostenlos

In einigen Bereichen hat das Land noch Nachholbedarf

IP
Veröffentlichungsdatum

Eingezäunte Freiheit

Kostenlos

Wer in einem Privatviertel wohnt, erkauft sich die Illusion von sozialem Frieden

Autor*in/nen
IP
Veröffentlichungsdatum

Der bolivarische Irrgarten

Kostenlos

13 Jahre Chávez hinterlassen Venezuela ein schwieriges Erbe

Vor knapp einem Jahr beschäftigte sich die IP mit dem politischen Erbe Hugo Chávez, dem kürzlich verstobenen Präsidenten Venezuelas. Seine Außenpolitik schien schon vor seinem Tod gescheitert. Und was ist aus Chávez’ Lieblingsprojekt eines vereinten Lateinamerika unter seiner Führung geworden?

Energie für die beiden Amerikas

Kostenlos

Ein neuer Sammelband zur energiepolitischen Integration des Kontinents

In Nord- und Südamerika hat Energie im vergangenen Jahrzehnt eine überragende Rolle gespielt. Insbesondere Lateinamerika erlebt einen historisch einmaligen Wirtschaftsboom, der einen enormen Anstieg der Energienachfrage zur Folge hat. Die Chance für eine verstärkte Kooperation und damit Integration in den beiden Amerikas?

Buchkritik
Autor*in/nen
IP
Veröffentlichungsdatum