Klima und Umwelt

Zu Seitenabschnitten navigieren

  1. Artikel

Artikel zum Thema

Die stille Katastrophe

Kostenpflichtig

Um das Artensterben zu stoppen, sind vor allem drei Dinge wichtig: politischer Wille, die Einbeziehung der Menschen vor Ort – und deutlich mehr Geld.

Autor*in/nen
IP
Weltspiegel
Veröffentlichungsdatum

Ganzheitlich oder gar nicht

Kostenpflichtig

Um die Klimakatastrophe zu bewältigen, braucht es einen übergreifenden Ansatz und internationale Zusammenarbeit. Müsste eine Bundesregierung, die Klimaaußenpolitik zu einem Schwerpunkt erklärt hat, da nicht Vorreiter sein? Drei Neuerscheinungen.

Autor*in/nen
IP
Buchkritik
Veröffentlichungsdatum

Klimaschutz als Kollateralschaden?

Kostenpflichtig

Russlands Angriffskrieg und die Verschärfung geopolitischer Spannungen machen globa- len Klimaschutz nicht leichter, aber längst nicht unmöglich.

Autor*in/nen
IP
Weltspiegel
Veröffentlichungsdatum

Machtkampf und Gestaltungsmacht

Kostenpflichtig

„Es ist die Wirtschaft, Dummkopf“? Nein. Noch steht die Politik in der Pflicht. Doch um den Planeten zu retten, muss sie diese Verantwortung künftig anders und umfassender wahrnehmen.

Autor*in/nen
IP
Buchkritik
Veröffentlichungsdatum

Eine Dekade für den Meeresschutz

Kostenpflichtig

Klimawandel, Überfischung, Plastikmüll: Wir gefährden die Ozeane. Dabei sind sie entscheidend für das Überleben der Menschheit. Höchste Zeit für einen Kurswechsel.

Autor*in/nen
IP
Weltspiegel
Veröffentlichungsdatum

Perlen unter 
Patina

Welthandel, Bildung, kulturelle Vielfalt: Es passiert einiges im Ruhrgebiet, aber das wird außerhalb des Reviers kaum wahrgenommen. Vielleicht liegt das auch daran, dass weder Bürger noch Politikerinnen vom Rest der Gesellschaft eine Ressource einfordern, die die Region dringend bräuchte: Aufmerksamkeit.

Autor*in/nen
IP Special
Veröffentlichungsdatum

Erstickte Hoffnungen

Kostenpflichtig

Das Leben am Tschadsee, einst ein Paradies, ist heute ein ständiger Kampf: Gegen die Folgen des Klimawandels, die den Fischern ihre Arbeitsmöglichkeiten rauben. Und gegen ein dysfunktionales politisches System sowie gegen die Terrorgruppe Boko Haram. Menschen wie Sasiru Saidu wagen immer wieder den Neuanfang, um im Flüchtlingslager Dar Es Salam nicht nur von fremder Hilfe abhängig zu sein.

Autor*in/nen
IP
Reportage
Veröffentlichungsdatum

Iran: Auf dem Trockenen

Kostenpflichtig

Extremwetter, politische Radikalisierung, Kampf um Ressourcen: Wie der Klimawandel als Brandbeschleuniger im Iran und in der Region wirkt.

Autor*in/nen
IP
Unterm Radar
Veröffentlichungsdatum

Schicksalsjahr für Klima und Natur

Kostenpflichtig

2022 soll die Beschlüsse bringen, die bei den beiden UN-Konferenzen 2021 nicht erzielt werden konnten. Denn der Erhalt unserer Lebensgrundlagen ist massiv gefährdet.

Autor*in/nen
IP
Veröffentlichungsdatum

Fachbücher und Climate Fiction

Die Literatur zur Klimadebatte ist breit und vielfältig – ein Überblick.

Von Tim Hofmann und Kaya Milobara

IP Special
Veröffentlichungsdatum