Das Magazin für globales Denken

Aktuelles

Putins Botschaft ist das Verbrechen

Kostenpflichtig

Zwei Jahre nach dem Beginn des russischen Überfalls auf die gesamte Ukraine am 24. Februar 2022 steht das demokratische Europa vor einer existenziellen Entscheidungssituation – wie die freie Welt insgesamt.

Autor*in/nen
Richard Herzinger
IP
Online exklusiv
Veröffentlichungsdatum

Europas Emanzipation von den USA

Kostenpflichtig

Anstatt sich auf Donald Trump zu konzentrieren, sollte sich Europa Gedanken über eine mögliche zweite Amtszeit Joe Bidens machen – und darüber, wie es unabhängiger von Amerika werden kann. Eine Replik auf den Foreign-Affairs-Artikel „Trump-Proofing Europe“.

Autor*in/nen
Stephen F. Szabo
IP
Online exklusiv
Veröffentlichungsdatum

Fünf deutsche Illusionen

Kostenpflichtig

Mit dem russischen Überfall auf die Ukraine hat sich für die deutsche Außen- und Sicherheitspolitik einiges geändert. Aber in vielen, oft grundsätzlichen Fragen fällt Berlin der Abschied von alten Gewissheiten schwer: fünf Beispiele.

Autor*in/nen
Andreas Rinke
IP
Veröffentlichungsdatum
Bild: Cover der IP 02/2024 "Stein der Begierde"

Aktuelle Ausgabe

Stein der Begierde – Die Jagd nach kritischen Rohstoffen

Elektrisch fahren, mobil telefonieren, saubere Energie erzeugen: Ohne kritische Rohstoffe und Seltene Erden ist das moderne Leben nicht denkbar, schon gar nicht die Energiewende. Da trifft es sich schlecht, dass Europa so wenige dieser Materalien besitzt. Eine Titelstrecke über den Stoff, aus dem die Zukunft ist, und über die Geopolitik der Ressourcen.

Highlights aus der aktuellen Ausgabe

Das große Graben

Kostenpflichtig

Der Wettbewerb um kritische Rohstoffe wie Lithium, Kobalt oder Seltene Erden ist in vollem Gange. Will Europa dabei erfolgreich mitmischen, muss es seine Bemühungen besser koordinieren.

Autor*in/nen
Melanie Müller
IP
Titelthema
Veröffentlichungsdatum

Strategische Partnerschaften

Kostenpflichtig

Im Wettlauf um kritische Rohstoffe braucht Europa weltweit Verbündete. Erste Abkommen sind geschlossen, weitere sollen folgen: ein Überblick. 

Autor*in/nen
Barbara Barkhausen
Sophia Boddenberg
Gerd Braune
et al.
IP
Titelthema
Veröffentlichungsdatum

Ein Quantum Risiko

Schneller, effizienter, vernetzter, disruptiver: Wie Quantentechnologien sich auf die globale Sicherheit auswirken werden – und was das für Deutschland und Europa bedeutet. 

Autor*in/nen
Valentin Weber
IP
Weltspiegel
Veröffentlichungsdatum

Die heikle Frage der Enteignung

Kostenpflichtig

Auf Konten im Westen lagern große Guthaben der russischen Zentralbank. Dürfen und sollen sie konfisziert werden, um Kriegsschäden in der Ukraine zu bezahlen? 

Autor*in/nen
Bettina Vestring
IP
Weltspiegel
Veröffentlichungsdatum

Das Ungarn-Problem der EU

Kostenpflichtig

Am Ratsvorsitz der Orbán-Regierung entzündet sich Kritik. Wichtiger aber ist die Frage, wie die EU mit einem Mitglied umgeht, das sich von rechtsstaatlichen Prinzipien löst.

Autor*in/nen
Thu Nguyen
IP
Weltspiegel
Veröffentlichungsdatum

Der weltweite Vormarsch des Antizionismus

Kostenpflichtig

Die Art und Weise, wie Israel in Gaza gegen den Terrorüberfall der Hamas reagiert, gibt seinen Gegnern neue Nahrung. Die Ablehnung des jüdischen Staates hat aber viel tiefere Wurzeln – ein Blick zurück offenbart manche Überraschung.

Autor*in/nen
Thomas Schmid
IP
Essay
Veröffentlichungsdatum

Schwerpunkt Nahost

Eine Zukunft für Gaza

Kostenpflichtig

Um nach dem Schock des 7. Oktober Stabilität im Küstenstreifen zu schaffen, braucht es internationales Engagement, Sicherheitsgarantien und ökonomische Perspektiven.

Autor*in/nen
Muriel Asseburg
René Wildangel
IP
Weltspiegel
Veröffentlichungsdatum

Von ewigen Kriegen zum wachsenden Frieden

Kostenpflichtig

Um den Konflikt mit den Palästinensern beizulegen, braucht Israel einen völlig anderen Ansatz. Der Weg ist lang und hart, aber möglich.

Autor*in/nen
Rami Hod
IP
Weltspiegel
Veröffentlichungsdatum

IP Webtalk im Januar

Lizenz
Alle Rechte vorbehalten

 

Aus der Redaktion

IP-Newsletter

 

Datenschutzerklärung

Ausschreibung

Sylke Tempel Essaypreis 2024

Was sind deutsche Interessen – und was sollte getan werden, um sie zu wahren? 2024 schreiben wir gemeinsam mit dem Netzwerk Women in International Security Deutschland (WIIS.de) den Sylke-Tempel-Essaypreis aus. 

IP
Online exklusiv
Veröffentlichungsdatum

IP Special: Die Zukunft der Zeitenwende

Aktuelle Dossiers

Alle Ausgaben