Internationale Politik/Beziehungen

Zu Seitenabschnitten navigieren

  1. Artikel

Artikel zum Thema

Ein Vertrag für die Hohe See

Kostenpflichtig

Die Staatengemeinschaft verhandelt seit Jahren über ein Abkommen, das mehr als die Hälfte der Erdoberfläche abdecken und Regeln für den Schutz und die nachhal­tige Nutzung der biologischen Vielfalt der Meere festlegen soll. Mit Erfolg?

 

Autor*in/nen
Ben Boteler
Rubrik

Europas geopolitische Verwirrung

Die EU solle „geopolitischer“ werden, heißt es oft. Was damit gemeint sein soll, bleibt unklar, wohl mit Bedacht. Tatsächlich drücken sich die Befürworter um eine Antwort.

Autor*in/nen
Hans Kundnani
IP
Weltspiegel
Veröffentlichungsdatum

Infrastruktur ohne Vision

Eine Spurensuche zu Pekings Neuer ­Seidenstraße im Nahen Osten

Autor*in/nen
Maximilian Brien
Giacomo Köhler
IP Special
Titelthema
Veröffentlichungsdatum

Pakt von Drache und Löwe

Zur Annäherung zwischen China und Iran

Autor*in/nen
Julian Pfleging
IP Special
Titelthema
Veröffentlichungsdatum

Seidenstraße nach Kairo

Wie China seinen Einfluss am Nil ausbaut – und wie der Westen darauf reagieren kann

Autor*in/nen
Mareike Enghusen
IP
Titelthema
Veröffentlichungsdatum

Die große Unbekannte

Kostenpflichtig

Wenn in Italien eine Regierung startet, deren Mitglieder Wladimir Putin sehr und Europa wenig schätzen, schrillen die Alarmglocken. Was ist von Giorgia Meloni zu erwarten? 

Autor*in/nen
Ulrich Ladurner
IP
Weltspiegel
Veröffentlichungsdatum

Mit Xiplomatie an die Spitze?

Kostenpflichtig

China versteht es, die vielen Krisen der Welt zum eigenen Vorteil zu nutzen. Einerseits. Denn erfolgreiche Außenpolitik sieht anders aus – und der Druck auf Xi Jinping steigt.

Autor*in/nen
Marina Rudyak
IP
Titelthema
Veröffentlichungsdatum

Ein härterer Umgang mit China? Die IP-Forsa-Frage im November

Soll Deutschland härter mit China umgehen, auch wenn dies wirtschaftliche Nachteile mit sich bringt? Die Bundesregierung arbeitet derzeit an einer Nationalen Sicherheitsstrategie und auch an einer China-Strategie. Aufschluss darüber, welchen Kurs sie zukünftig gegenüber Peking und Staats- und Parteichef Xi Jinping einschlägt, könnte auch der erste China-Besuch von Bundeskanzler Olaf Scholz liefern, der für den 4. November 2022 geplant ist.

IP
IP-Forsa-Frage
Veröffentlichungsdatum

Ein Königreich vor schweren Jahren

Mit dem Tod von Königin Elisabeth II. endet eine Ära. Für die Zeit danach muss das Land neue Antworten finden.

Autor*in/nen
Henning Hoff
IP
Veröffentlichungsdatum

Die gefährlichste Region der Welt

Kostenpflichtig

Die Beziehungen zwischen Washington und Taiwan gehen weit über ökonomische Interessen hinaus: Die USA würden den Inselstaat auch verteidigen.

Autor*in/nen
Bryce C. Barros
IP
Titelthema
Veröffentlichungsdatum

Zwischen Chaos und Konsens

Kostenpflichtig

Wie sich die Zwischenwahlen auf Washingtons Auftreten und Agieren in der Welt auswirken – und warum die größte Gefahr nicht von außen droht.

Autor*in/nen
Peter Sparding
IP
Titelthema
Veröffentlichungsdatum