IP Wirtschaft Russland

Ausgabe #2/2018 - Juli-Oktober

Nach Jahren der Krise wächst Russlands Wirtschaft wieder. Doch die Wachstumsraten bleiben überschaubar, und der Lebensstandard der Bevölkerung sinkt seit Jahren. Weniger Staat, mehr Wettbewerb, weniger Klientelismus, mehr Gerechtigkeit, weniger Abhängigkeit von Öl- und Gasexporten: Die Liste der Reformen, die Russlands Wirtschaft braucht, ist lang. Ist das System Putin dazu in der Lage? Antworten u.a. von Anders Åslund (Atlantic Council) und Michael Harms (Ost-Ausschuss – Osteuropaverein der Deutschen Wirtschaft).

Share