Artikel

Gegen den Strich: US-Präsidentschaftswahlen

Kostenpflichtig

Wenn sich die Menschen in Deutschland alle vier Jahre Anfang November die Nacht um die Ohren schlagen und wie selbstverständlich mit Begriffen wie „Primaries“, „Electoral College“ oder „Swing States“ hantieren, dann sind mal wieder Präsidentschaftswahlen in Amerika. Warum ist dieses Ereignis so wichtig für Europa, und  was wissen wir wirklich darüber? Sechs Thesen auf dem Prüfstand.

Autor*in/nen
Jan Techau
IP
Gegen den Strich
Veröffentlichungsdatum

Die rohe Kraft des Spalters: Neue Bücher zum Phänomen Trump

Auch über zwei Jahre nach Donald Trumps Abschied bleibt der ehemalige US-Präsident Gegenstand des publizistischen Interesses. Ein Versuch, die Amtszeit im Detail journalistisch nachzuzeichnen, und eine Erkundung der historischen Energiequelle des Trumpismus.

Autor*in/nen
Jan Techau
IP
Buchkritik
Veröffentlichungsdatum

Existenziell ist nur noch China

Warum Europa für die USA keine ganz so große Rolle mehr spielt und was die Träumer bei uns neu lernen müssen: Neue Bücher zur amerikanischen Außenpolitik.

Autor*in/nen
Jan Techau
IP
Buchkritik
Veröffentlichungsdatum

Jan Techau

Share