Grundlagen

Zu Seitenabschnitten navigieren

  1. Artikel

Artikel zum Thema

Eine rot-rote Annäherung?

Kostenlos

Doch zuvor müssen grundlegende außenpolitische Fragen geklärt werden

Spekulationen über eine Koalition zwischen SPD und Linkspartei auf Bundesebene werden erst dann praktische Handlungsperspektiven eröffnen, wenn in der Außen-, Sicherheits- und Europapolitik bei den Linken eine konzeptionelle Klärung und eine anschließende Neuorientierung erfolgen.

Die Gnade der totalen Niederlage

Kostenlos

Deutsche und Taliban im Vergleich

An der politischen, militärischen und moralischen Niederlage Deutschlands nach 1945 gab es keine Zweifel. Das beförderte die Integration in ein neues, demokratisches System. Gelänge auch eine „Integration“ der Taliban? Nur, wenn sie eine klare Niederlage befürchten müssten – und wenn ihnen ein akzeptables neues System zur Verfügung stünde.

Autor*in/nen
IP
|
Essay
Veröffentlichungsdatum

Mehr Bismarck, weniger Habermas

Kostenlos

Ein neuer Realismus in der deutschen Außenpolitik?

In der Anfangsphase der Großen Koalition dominierte ein außenpolitisches Primat. Das überrascht, denn die letzten Monate der Regierung Rot-Grün und vor allem der Wahlkampf standen im Zeichen der Innenpolitik. Angesichts vieler großer Herausforderungen muss sich die deutsche Außenpolitik neu orientieren. Welche Prioritäten setzt die Regierung Merkel-Müntefering? Erste Konturen zeichnen sich ab. Eine Analyse.

Lafontaines „Appel au peuple“

Kostenlos

Es hilft wenig, sich über populistische Parteien zu beklagen; man wird schon nach den Ursachen ihrer Resonanz fragen müssen

Autor*in/nen
IP
Veröffentlichungsdatum