Artikel

Das große Durcheinander

Dringend gesucht: eine identitätsstiftende arabische Ideologie

Der Irak-Krieg, Syriens Rauswurf aus dem Libanon, der Wahlsieg der Hamas und der Sieg der Hisbollah über Israel haben das bisherige Machtgefüge des Nahen Ostens zum Einsturz gebracht. Die Eliten sind verunsichert, die Feindbilder stimmen nicht mehr – aber statt einer Debatte herrscht ratloses Schweigen. Neue Konzepte sind nicht in Sicht.

Autor*in/nen
IP
Veröffentlichungsdatum

François Zabbal

Share