Von Juni 2018 bis Dezember 2021 war Sofia Koller Research Fellow für Terrorismusbekämpfung und Prävention von gewalttätigem Extremismus und Projektleiterin des International Forum for Expert Exchange on Countering Islamist Extremism (InFoEx).

Sie war vorher als Beraterin in Frankreich und im Libanon tätig. Sie studierte Internationale Beziehungen und Management an der Hochschule Regensburg und der Deutsch-Jordanischen Universität in Amman sowie Internationale Konfliktforschung am War Studies Department des King’s College London. In Ihrer Masterarbeit beschäftigte sich Sofia Koller mit dem Ausnahmezustand und Maßnahmen der Terrorismusbekämpfung in Frankreich nach den Anschlägen im November 2015.

(Stand: Dezember 2021)

Artikel