Artikel

Wir müssen reden: Für die umfassende Vermittlung einer Feministischen Außenpolitik

Sechs von zehn Deutschen haben den Begriff „Feministische Außenpolitik“ noch nie gehört oder wissen nicht, was er bedeutet. Das zeigt: Damit das Konzept zu einer integralen außenpolitischen Arbeitsweise wird und nicht zu einem weiteren Buzzword ohne politische Folgen verkommt, ist adressatenspezifische Kommunikation von größter Wichtigkeit.

Autor*in/nen
IP
Veröffentlichungsdatum

Julia Ganter

Share