Artikel

Werben für die Wende

Deutschland sollte seinen G20-Vorsitz klima- und finanzpolitisch nutzen

Der Umbau der deutschen Stromversorgung weg von Atom und Kohle hin zu Erneuerbaren und Energieeffizienz wird in weiten Teilen der Welt mit großem Interesse verfolgt. Die G20-Präsidentschaft 2017 bietet Berlin die Chance, unter den 20 bedeutsamsten Industrie- und Schwellenländern für eine globale Energiewende einzutreten. Eine Chance, die man nutzen sollte.

Autor*in/nen
IP
Veröffentlichungsdatum
Pseudobild

Sybille Röhrkasten

Share