Noriko Hama

Publikationen

Japans Perspektive auf Deutschlands Außenpolitik

Kostenpflichtig

Notiz an die künftige Bundesregierung: Zusammen mit Japan ließe sich einiges erreichen, in Südostasien und anderswo. Im Gegenzug könnte Berlin Tokio helfen, Brüssel zu verstehen.

Autor*in/nen
IP
Veröffentlichungsdatum

„Wir brauchen ein offenes Japan“

Nur ein Kulturwandel kann Nippons Wirtschaft wieder auf Kurs bringen

„Wenn Paul Krugman eine Frau wäre, dann wäre er Noriko Hama“, schrieb einst Slate.com über die japanische Ökonomin. Im Interview mit der IP verrät Hama, warum „Abenomics“ der falsche Weg für Japan ist – und das falsche Signal. Nicht Wachstum um jeden Preis, sondern Gerechtigkeit, Vielfalt und Innovationsfähigkeit lauten die Gebote der Stunde.

Autor*in/nen
IP
Veröffentlichungsdatum