Dummy picture

Michael Weigl

Publications

Gemeinsam morden

Buchkritik

Nicht erst das bekannte Buch von Daniel Goldhagen stellt die Frage: Warum wurden die Deutschen zu Völkermördern? Ein identitätstheoretischer Ansatz und die Widerstandsforschung könnten einander ergänzen.