Pseudobild

Uschi Eid

Publikationen

Erwartungen an den Gipfel von Johannesburg

Kostenlos

Internationale Umweltschutzabkommen und -institutionen sind das Grundgerüst für eine „global environmental governance“. Uschi Eid, Staatssekretärin im deutschen BMZ, geht ihrer Entwicklung seit der Rio-Konferenz 1992 nach, analysiert die bestehenden Mängel und erläutert die deutsche Position.

Autor*in/nen
IP
Veröffentlichungsdatum