Artikel

Weltkarte der Mafia

Organisierte Kriminalität made in Italy und wie sie zu bekämpfen wäre

Seit den Mafia-Morden von Duisburg 2007 ist der Name Ndrangheta in Deutschland ein Begriff. Hätte das Blutbad verhindert werden können? Ja, meint der italienische Mafia-Experte Francesco Forgione. Seine Forderung: Der globalisierten Mafia muss mit weit wirksameren Mitteln begegnet werden als mit jenen, die bislang angewendet wurden.

Autor*in/nen
IP
Buchkritik
Veröffentlichungsdatum

Aureliana Sorrento

Share