Fachgebiete

  • Deutsche Sicherheits- und Verteidigungspolitik
  • NATO/GSVP
  • Nuklearwaffenpolitik und Raketenabwehr
  • Nukleare Nichtverbreitung und Abrüstung

Fremdsprachen

Englisch, Französisch

Kontakt

E-Mail: schmidt@dgap.org

Medienanfragen

Susanne Marcus
Tel: +49 (0)30 25 42 31-32
E-Mail: presse@dgap.org

Oliver Schmidt ist seit Juli 2014 Associate Fellow im Programm USA/Transatlantische Beziehungen.

Zuvor war er u.a. in der Abteilung für Internationale Politik im Parteivorstand der SPD, der Forschungsgruppe Sicherheitspolitik der Stiftung Wissenschaft und Politik (SWP) und der DGAP tätig.

Forschungsaufenthalte absolvierte Oliver Schmidt an der Harvard University, Oxford University, Johns Hopkins University Washington DC und in Nanjing, sowie am Middle-East Office von IISS in Bahrain und im Brüssel-Büro von Carnegie Endowment for International Peace, der NATO School und dem George C. Marshall Center for Security Studies.

Oliver Schmidt promoviert derzeit als Stipendiat der Friedrich-Ebert-Stiftung. Das Studium der Internationalen Beziehungen hat er 2008 in Großbritannien mit Auszeichnung abgeschlossen.

Oliver Schmidt ist Reserveoffizier.

Oliver Schmidt

Publikationen

Finale im Atomstreit?

Kostenlos

Ein Scheitern der Gespräche hätte schwerwiegende Folgen

Die Chancen für eine Lösung im Streit um das iranische Atomprogramm stehen nicht schlecht. Doch das Zeitfenster für eine Einigung schließt sich. Und die Festlegung der amerikanischen Regierung, eine „Atommacht Iran“ nicht hinnehmen zu wollen, ließe bei einem Scheitern der Gespräche kaum etwas anderes zu als ein militärisches Vorgehen.

Autor*in/nen
IP
Veröffentlichungsdatum