Amerika

Aktuelle Publikationen

Sie müssen wandern

Kostenpflichtig

Der Klimawandel hat in Zentralamerika verheerende Folgen. Dürre und Naturkatastrophen treiben die Menschen in den Norden – in Richtung der USA

Die Erschaffung der Welt

Kostenpflichtig

Die USA finden sich in der Rolle wieder, die Großbritannien einst in Europa spielte. Nun müssen sie den eurasischen Kontinent erneut ausbalancieren

Autor*in/nen
IP
Veröffentlichungsdatum

Die digitale Evolution

Kostenpflichtig
Brief aus ... Kuba

Wie junge Kubaner das Informationsmonopol des Regimes unterlaufen

Autor*in/nen
IP
Veröffentlichungsdatum

Lateinamerika

Kostenpflichtig
Vier Thesen gegen den Strich

Instabilität, Gewalt, korrupte Eliten: An Mythen und vorgefertigten Meinungen über den Kontinent herrscht kein Mangel. Vier Thesen auf dem Prüfstand

Gegen den Strich
Autor*in/nen
IP
Veröffentlichungsdatum

Die nationale Wahl

Kostenpflichtig

Für Trumps Außenpolitik gibt es unter amerikanischen Wählern keine Mehrheit. Bei der Wahlentscheidung 2020 dürfte sie dennoch keine Rolle spielen

Postglobale Konturen

Kostenpflichtig

Weltwirtschaftlich betrachtet, hat es nach 1989 ein „Ende der Geschichte“ gegeben, ermöglicht durch die technologische Dominanz der USA

Comandante der Herzen

Kostenpflichtig

Von Thomas Fischermann

In Venezuela ist der Traum von einem „Sozialismus des 21. Jahrhunderts“ gescheitert. Seine Anhänger kämpfen trotzdem weiter

Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

18:00 - 19:30 | 07 Febr. 2013

100 Tage nach den Wahlen: Wohin steuern die USA?

Diskussionsveranstaltung zur amerikanischen Außen- und Sicherheitspolitik

Vor sechs Monaten gelang Barack Obama der Wiedereinzug ins Weiße Haus. Ob aber die amerikanische Außen- und Sicherheitspolitik wie bisher fortgeführt wird, ist angesichts der wirtschaftlichen Probleme ungewiss. Auf dem Podium diskutierten Susan McManus, Professorin an der University of Southern Florida, und Josef Braml, wissenschaftlicher Mitarbeiter der DGAP im Programmbereich USA/Transatlantische Beziehungen; die Moderation übernahm Thomas Gutschker, Politikredakteur der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung.

Young DGAP Event
Diskussion
Frankfurt a.M.

Weitere Themen & Regionen